Webinar mit Vadim Tschenze am 7. 5. 2015

 

vad

Am 7. Mai um 19 Uhr laden wir Sie zu einem kostenfreien Webinar mit dem Geistheiler und Autor Vadim Tschenze ein – moderiert von Thomas Schmelzer. „Heilung mit programmierten Energien“ ist das Thema, das auch in seinem aktuellen Buch „Vadims Methode“ beschrieben wird.

Lernen Sie die Grundlagen der russischen Energieheilung kennen! Der bekannte Geistheiler und Autor Vadim Tschenze wurde von seiner usbekischen Großmutter Baba Walja in viele Heilungsrituale eingeweiht und schöpft aus einem umfassenden spirituellen Wissen über Parapsychologie, Naturheilkunde und Spiritualität.

In diesem Webinar erfahren Sie, wie man Energie fokussiert, um die Lebenskraft zu stärken, und wie man negative energetische Einflüsse ausschaltet. Vadim Tschenze wird außerdem sein erweitertes Chakrasystem vorstellen und erklären, wie man einen so genannten Energietempel erschafft. Seine Methode können auch Sie leicht erlernen und anwenden und damit spektakuläre Ergebnisse erzielen.

Um dabei zu sein, brauchen Sie nur einen Computer. Unter dem Live-Stream können Sie über ein Eingabefeld Ihre Fragen und Diskussionsbeiträge live zu uns ins Studio schicken.

Vadim Tschenze, geb. 1973 in Usbekistan, lebt und arbeitet am Bodensee in der Schweiz. Sein spirituelles Wissen über die Parapsychologie, Naturheilkunde und Spiritualität ist ein Familienerbe, denn seit vielen Generationen arbeitet seine Familie im Bereich Heilen und spirituelle Beratung. Er leitet seit Jahren die Vadim Tschenze Akademie für Geistheilen, Schamanismus und Medialität in der Schweiz am Bodensee und ist Autor zahlreicher erfolgreicher Bücher.

Engel Event

Siehe – fühle – erlebe … das Licht der Engel

Zu diesem Event ist jeder eingeladen, der das Licht und die Energie der Engel erleben möchte, d.h. es gibt keine Voraussetzungen

 Engelexperten erstellen den Kontakt:

Metatron-Live-Channelings und aktuelle Themen mit Engelmedium Antje Kyria Deva
Moderator Prof. D. Michael Vogt von quer-denken.tv
Die Aktivierung der Maya-Pyramiden und Tempel mit Lichtlord Metatron
Mediale Lichtkörper-Beratung
Mystische Reise nach Avalon
Aurafotografie – Göttliche Farbstrahlen in der Aura
Ein interaktives Lichtexperiment mit allen Besuchern
Das goldene Christus-Bewusstsein
Die Urschöpfung und die Sonnenlords
Die reine Liebe von Mutter Maria
Die lichtvollen Sternengeschwister
Der Merkaba-Lichtgenerator
Friedensmeditation für die ganze Erde

 Rahmenprogramm:


Persönliches Coaching, Lichtkristall-Infostände,
Ausstellung rund um das Thema „Engel“,
Live-Konzert mit Antje Nagula „Ich bin Licht“

Samstag, 19. Sep. 2015
Tag der Engel

Einlass: ab 10.00 Uhr
Beginn: 11.00 Uhr
Ende: ca. 21.00 Uhr

Sonntag, 20. Sep. 2015
Tag der Göttinnen und Meister

Einlass: ab 9.00 Uhr
Beginn: 10.00 Uhr
Ende: ca. 16.30 Uhr

 

Ort des Events:


Graf-Zeppelin-Haus Friedrichshafen
Olgastr. 20
D-88045 Friedrichshafen

Tel.: +49 (0) 7541 / 288 – 0
Fax: +49 (0) 7541 / 288 – 150

Eintritt:


35,00 EUR pro Tag
70,00 EUR für beide Tage inkl. Konzert
unter 18 Jahren Eintritt frei

Veranstalter:


Litios-Lichtkristalle
Alte Poststr. 37, 88690 Oberuhldingen a. Bodensee
e-mail: contact@engel-event.com
Tel. +49 (0)7556 – 929080

Einladung zum 3. Oasis-Treffen

Alle an der Verwirklichung von Omnec’s Oasis Interessierten sind herzlich eingeladen, am Oasis-Treffen am 30. Mai 2015 teilzunehmen!

Nachdem unser für Ende Januar 2015 angesetztes Oasis-Treffen nicht stattfinden konnte, haben wir nun einen schönen, neuen Termin gefunden und würden uns sehr freuen, wenn viele von Euch an diesem Treffen teilnehmen möchten!

Es handelt sich um das 3. Oasis-Treffen, doch auch wenn Du bisher noch nicht dabei warst, bist Du herzlich willkommen – es ist ein offenes Treffen, nur eine Anmeldung ist erforderlich.

Dieses Treffen soll eine Mischung aus lockerem Zusammensein mit Kennenlernen und einigen „Tagungspunkten“ sein (mir fällt gerade kein passenderer Begriff ein, obwohl ich es nicht „geschäftlich“ klingen lassen möchte.)

Was in den letzten Monaten so passiert ist und andauert:

Seit dem 2. Oasis-Treffen im Herbst 2014, an dem auch Omnec Onec teilgenommen hat, hat sich sehr viel bewegt und getan. Ich selbst bin in regem Kontakt und Austausch mit Wolfgang Schrader, der gerade an ziemlich präzisen Zeichnungen des Haupthauses arbeitet. Diese Zeichnungen basieren auf Skizzen, die ich in meinem Kindergartenstil erstellt habe und die ich hier einfach mal einfüge:

Omnec's Oasis Haupthaus Skizze Erdgeschoss

Omnec’s Oasis Haupthaus Skizze Erdgeschoss

Omnec's Oasis Haupthaus Skizze 2. OG

Omnec’s Oasis Haupthaus Skizze 2. OG

Omnec's Oasis Haupthaus Skizze Obergeschoss

Omnec’s Oasis Haupthaus Skizze Obergeschoss

Ansonsten habe ich einige interessante E-Mails bekommen, für die ich Euch sehr danke! Jeder Hinweis und jeder Impuls bringt etwas Neues und frischen Wind, das ist gut. Manches davon können wir direkt verarbeiten und manches wird erst einmal gesammelt.

Auf Facebook habe ich eine „Omnec’s Oasis“ Gruppe erstellt. Noch ist dort nicht viel los. Wenn Du auf Facebook bist, schau doch einmal rein.

Wichtige Eckdaten für das nächste Treffen

Ort: Lebensraum-Garten bei Ursula Rehmann und Wolfgang Schrader, Röschberg 114, 78355 Hohenfels-Liggersdorf, Deutschland

Datum: Samstag, 30. Mai 2015

Zeitraum: 11.00 Uhr bis ca. 17.00.

Bewirtung: Wir stellen Kuchen, Kekse, Obst und Getränke zur Verfügung. Nach dem Treffen gehen alle, die wollen, zusammen essen oder wir bestellen etwas.

Gastgeber: Anja Schäfer, Ursula Rehmann und Wolfgang Schrader (Omnec Onec wird an diesem Treffen nicht teilnehmen, weil sie sich in den USA aufhält)

Protokoll: Würde jemand von Euch die Protokollführung übernehmen? Wenn Du Dir dies vorstellen könntest, bitte melde Dich bei mir – danke 🙂

Beitrag: Das Oasis-Treffen ist kostenlos. Eine Spende für die organisatorische Arbeit und die Bewirtung im Haus macht Freude.

Agenda (Erweiterungen sind möglich)

  • Begrüßung – Mantra HU, KALA oder MANA. Ein kurzes Mantrasingen wollen wir zwischendurch immer mal wieder machen, um die Energien wieder zu fokussieren und die Gruppe wieder energetisch zusammenzubringen, denn es wird ja auch viel gesprochen.
  • Anja Schäfer stellt die Oasis vor und spricht über die spirituellen Hintergründe, die diesem Projekt zugrundeliegen.
  • Eva Rose erzählt uns von „Esalen“. Esalen liegt in Big Sur in Amerika und ist ein florierender, funktionierender Ort, der eine Verwandtschaft mit der Oasis hat und uns als Inspiration dienen kann. Eva war vor vielen Jahren mal für ein halbes Jahr dort und spricht noch heute mit lebendiger Begeisterung von diesem Platz. Esalen-Internetseite: http://www.esalen.org/
  • Wolfgang Schrader bespricht seine neuen Zeichnungen des Haupthauses mit uns, die er gerade basierend auf den Visionstexten in Absprache mit mir erstellt. Diese detailgetreuen Zeichnungen könnten Vorlagen für weitere Präzision durch einen Architekten sein. Wenn wir bis zum nächsten Treffen so weit sind, stellen wir außerdem eine neue Zeichnung des Gesamtgeländes vor.

Weitere Punkte

  • Thema „Legale Form“. Welche in unserem System mögliche formelle Struktur passt am besten zur Oasis? Stiftung, Verein, gemeinnützige GmbH, etwas anderes?
  • Thema „Zweckbeschreibung“. Neue Texte wollen geschrieben werden, die die Oasis möglichst konkret beschreiben – auch im Hinblick auf weitere Öffentlichkeitsarbeit, um die Oasis neuen Menschen vorzustellen
  • Thema „Öffentlichkeitsarbeit“. Eva Rose und Anja Schäfer haben die Idee, irgendwann mit einer Oasis-Präsentation ab und zu öffentliche Veranstaltungen anzubieten, um das Projekt vorzustellen. Weiterhin: Flyer, Social Media, Website-Pflege, Übersetzungen ins Englische
  • Thema „Arbeitsgruppen“: Idealerweise finden sich gruppenweise Menschen zusammen, die jeweils gemeinsam an einem bestimmten Thema arbeiten möchten.

Deine Ideen sind willkommen

Wenn Du selbst Ideen hast oder etwas während dieses Treffens vorstellen möchtest, bitte teile uns Deine Vorschläge mit!

Anmeldung zum Oasis-Treffen

Deine Anmeldung ist aus organisatorischen und Platzgründen erforderlich! Bitte schreibe eine E-Mail an office@omnecsoasis.org oder rufe Anja Schäfer an unter +49 0(7775) 93 86 68.

Wichtige Informationen über das Projekt „Omnec’s Oasis“

Wenn Du an einem Oasis-Treffen teilnehmen möchtest, informiere Dich bitte über das Projekt, indem Du folgende Texte liest:

Oasis-Konzeptbeschreibung

Einladung zum 1. Oasis-Treffen 28.9.2013

Protokoll 1. Oasis-Treffen 28.9.2013

Einladung zum 2. Oasis-Treffen 4.10.2014

Protokoll 2. Oasis-Treffen 4.10.2014

Earth Day und Earth Week: Weltweite Aktionen zum Schutz unserer Umwelt

Veranstaltungen zum Earth Day 2015
Mittwoch, 22. April 2015, IHK Frankfurt/Main, 10 bis 14 Uhr
Donnerstag, 23. April 2015, Institut Dr. Flad, Stuttgart, 11 bis 12:30 Uhr
„Cradle to Cradle“ – Revolution im Wirtschaftskreislauf – eine Welt ohne Abfall
mit Ken Alston und Prof. Dr. Michael Braungart
mehr lesen »

Neuer Vortrag: Die „Unsichtbaren“

 

26.04.        München
30.04.   Wiesbaden 
09.05.     Stuttgart
10.05.   Rottweil
29.05.     Lindau
31.05. Überlingen
21.07. Waldsolms / Taunus

hier zum Anmeldeportal: klick

Von den Wesen die wir als Götter, Außerirdische, Engel und Teufel, Dämonen und Geister betiteln.
Eine Bestandsaufnahme und Analyse
Welche Rolle diese Wesen in der Menschheitsgeschichte und in deinem persönlichen Leben spielten und aktuell spielen.

Vortragsinhalt:

  • Unser Weltbild : Sichtbare und unsichtbare Wesen
  • Die Geschichte Lucifers und der Erzengel
  • Die semitische Tradition : Salomon, Samael und Lilith, Djinn, Nephilim und die Malachim
  • Die arische Tradition: Deavas, Parys und die unsterblichen Weisen, Feen, Zwerge und Naturwesen
  • Geisterwesen: Von Poltergeistern, erdgebundenen Seelen bis ORBS – eine Querschau
  • Elementale und Egreggore
  • Besetzungen und Exorzismus
  • Die Schattenwesen und die „Men in Black“
  • Unsere lieben und nicht so lieben außerterrestrischen Mitbewohner mit Migrationshintergrund.
  • das russische Handbuch (2013) der 53 extraterrestrischen Rassen (eine kleine Alienkunde)
  • Koalitionen der Weltmächte mit den verschiedenen extraterrestrischen Fraktionen. (warum Putin nicht verliert).
  • aktuelle Situation und Ausblick auf die entscheidenden Jahre bis 2024
27.03.15 19:00 Uhr
Ort der Veranstaltung und Anmeldung:
ANNA SPIRIT, http://www.katrin-moritz.de
Düsseldorfer Straße 77, 45481 Mülheim/Ruhr
0208-46934020, anna-spirit@katrin-moritz.de,  Anna Spirit Mülheim
Glück, Liebe, Harmonie, Licht und Dankbarkeit
Eintritt: Frei (Spende 10-20 € verbreitet Freude)