Der Weg hin zu einer friedlichen Welt entfaltet sich nun beschleunigt vor euch

Diese Zeiten sind von großer Bedeutung und voller großartiger Gelegenheiten, in dem die Erde umgebenden Äther euren Abdruck zu hinterlassen, der eure Intention ausdrückt, in der Welt eurer Träume zu leben, für euch selbst, eure Lieben und der ganzen Menschheit. Jene von euch, die die Energie der Liebe, des Lichts, der Heilung und des Friedens gebrauchen, können diese positiven Energien durch ihre starken Intentionen deutlich verstärken. Nehmt euch einen Moment um zu bekunden, dass sich all die erhebenden und freudvollen Energien der Liebe dieser Zeit tausendfach verstärkt werden mögen und auf dem Planeten gehalten und gepflegt werden mögen. Lasst einen jeden Augenblick der Freude, den ihr erlebt der Erhebung aller auf eurem Planeten gewidmet sein. Möge alles was lebt und atmet, alles Lebendige auf dieser wundervollen Erde über alle Maßen mit allem Guten gesegnet sein!

Wenn ihr all diese Räume in euch, die durch die Läuterungen frei werden, von eurer Göttlichen Essenz ausfüllen lasst, werdet ihr zu noch heller strahlenden Lichtern in der Welt. Eure Präsenz der Ruhe und des Friedens hat auf jeden und alles in eurem Einflussbereich eine Wirkung. Euer Lächeln kann im Leben eines Menschen heute den entscheidenden Unterschied ausmachen. Und wenn euer verstärktes Licht in die Welt hinaus strahlt, dann verbindet es sich mit dem Licht der anderen in dem kristallenen Netzwerk und initiiert eine immer weiter um sich greifende Kettenreaktion. Jedes reine und liebende Herz fügt dem größeren Ganzen, der kollektiven Energie des Bewusstseins der Menschheit, mehr Licht hinzu. Dies ist der Weg, wie es zu positiven Veränderungen auf eurem Planeten kommt. Und wenn die Menschen damit beginnen, ein feineres und erhabeneres Sein zu leben, dann entscheiden sie sich dazu, nie mehr zu der Welt des Leidens und der Schmerzen zurück zu gehen und die neuen Energien mit ihren liebevollen Intentionen zu nähren. Ihre Wahl ist ein Leben im Gleichgewicht zu führen, denn sie wissen, wie wichtig das für das Wohl aller ist.

Ein jeder hat die Fähigkeit, das in seinem Leben zu erschaffen, was er sich wahrlich wünscht. Jeder ist der Schöpfer seiner eigenen Realität. Jeder muss seine persönliche Verantwortung für das übernehmen, was er in die Welt setzt. All das was man konzentriert und mit Kraft aussendet, wird einem von der Welt zurück gespiegelt. Diese Erkenntnis wird jedem Menschen immer klarer werden. Wir betonen das so sehr, um damit euer Wachbewusstsein zu durchdringen. Es ist eine Bewusstheit, die von der anfänglichen Herausforderung eure Gedanken, Worte und Handlungen zu transformieren, bestimmt wird. Doch wenn ihr euch geduldig darin übt, dann werdet ihr entdecken, dass es mit den zunehmenden und beständigen Glückserfahrungen in eurem Alltag viel einfacher wird. Und wenn ihr dadurch diese höheren Schwingungen ausstrahlt, dann wirkt das für die anderen wie ein Katalysator, um sich mit ihrer eigenen göttlichen Essenz wieder zu verbinden.

So sich ein jeder dazu entscheidet, die wahre Integrität seines Selbst zu leben – sein freudvolles und erleuchtetes Selbst – dann werden sich viele der heutigen Probleme der Welt friedlich lösen lassen. Die Art und Weise, wie die Bewohner einer Welt miteinander umgehen, wird das Wissen, dass alle lebenden Wesen auf dem Planeten der selben Quelle entsprungen sind, wieder spiegeln und verkörpern. Wenn sich dieses Bewusstsein immer mehr entfaltet, wird es immer schwieriger werden, diese Erkenntnis zu verdrängen. Brüderlich-/Schwesterlichkeit wird im Bewusstsein aller gefühlt werden und der Wunsch, ein guter und integerer Mensch zu sein, wird in jedem Herzen verwurzelt sein. Und wenn jeder den lebendigen Beweis dieses Bewusstseins in dem Umgang zwischen den Bewohnern des Planeten erkennen kann, so wird diese neue Umgangsform als die natürliche und übliche Seinsart akzeptiert werden.

Der Weg hin zu einer friedlichen Welt entfaltet sich nun beschleunigt vor euch. Je mehr Menschen sich mit ihrem inneren, dem Herzen und weniger dem Verstand entspringendem Wissen verbinden, umso mehr lösen sie sich aus dem Zustand der beständigen Angst und der Illusionen, in dem ihr menschliches Ego sie gefangen hielt und sie können die Welt als einen sicheren und glücklichen Ort für alle sehen. Die Qualität des Lebens tritt jetzt neu in den Mittelpunkt und das Streben der Mehrheit der Menschen und diese Gedanken heben für jeden seinen Anspruch an das Leben.

Bis nächste Woche….

ICH BIN Hilarion

Quelle: http://www.torindiegalaxien.de

Advertisements